Anzeige / Text: Melanie Heider, Foto (Team): Sina Fröhlich

Anteilnahme auf Augenhöhe

Bestattungen Göbel in Netphen & Siegen

Traditionshaus mit neuen Geschäftsräumen 

Halt finden und Hinterbliebenen ein Gefühl der Sicherheit und Geborgenheit geben – seit 1900 ist Göbel Bestattung verlässlicher Partner im Trauerfall – vom einfühlsamen Erstgespräch über die Erd- oder Feuerbestattung bis hin zur Erledigung aller Formalitäten. 

Die neuen lichtdurchfluteten Büroräume an der Kronprinzenstraße in Netphen unterstreichen das moderne Konzept des Traditionshauses mit jungem freundlichen Team: eine angenehme und pietätvolle Gesprächsatmosphäre auf Augenhöhe sowie Urnen und Särge aus nachhaltiger Produktion. 

Interkulturell und individuell 

„Uns liegt besonders am Herzen, dass sich bei uns jeder gut aufgehoben und aufgefangen fühlt – ganz gleich welcher Trauerkultur“, betont Geschäftsinhaberin Christine Göbel, die das Bestattungshaus ihres Urgroßvaters leitet. Mit Tochter Elaine Krueger ist bereits die sechste Generation im familieneigenen Unternehmen tätig. 

„Sie sollen wissen, dass sie – wie auch ihre Verstorbenen – bei uns in guten Händen sind.“ Zeit für den Abschied zu haben, bedeutet bei Göbel Bestattung, trotz der Trauer auch das Licht zu sehen – dabei helfen individuelle Vorsorgeplanungen wie auch die persönliche Trauerbegleitung. Ob Luftballons, Lieblingsmusik oder Sandstrand in der firmeneigenen Trauerhalle an der Lahnstraße: „Die Wünsche unserer Kunden werden umgesetzt. Immer!“ 


Netphen: 02738 1294 
Netphen-Deuz: 02737 2291699 
Siegen: 0271 70321135 
info@goebel-bestattungen.de