Anzeige / Text: Julia Wildemann

Griaß eich!

Steig-Alm Hotel öffnet seine Pforten

Unmittelbar am Westerwald-Steig gelegen, lockt das Steig-Alm Hotel in Bad Marienberg seit Anfang September Wanderer und Ausflügler an. Inmitten von Wiesen und Wäldern überzeugt das Domizil mit einer einladenden Mischung aus modernem Komfort und gemütlicher Alpen-Atmosphäre. Ankommen und sofort wohlfühlen!

„Wir sind Gastgeber aus Leidenschaft“, erklärt Hotelmanagerin Mandy Schütz. „Ein Aufenthalt bei uns soll naturnahe Erholung für Paare, Familien oder den Freundeskreis sein und noch lange im Gedächtnis bleiben. Dafür geben mein Team und ich jeden Tag 100 Prozent.“ Dieses besondere Engagement spüren Gäste des Steig-Alm Hotels ab der ersten Minute. 22 Zimmer mit bequemen Boxspringbetten, davon drei großzügige Familienzimmer und eine Hochzeitssuite mit freistehender Badewanne – zwischen rustikalem Holz, rot-weiß karierten Gardinen und flauschigen Fellen kommt Hüttenromantik auch jenseits der Alpen auf. Die Süd-Balkone der Zimmer bieten tagsüber einen weiten Blick ins Grüne – nach Sonnenuntergang lassen sich hier ausgiebig die funkelnden Sterne beobachten.

Steig-Alm Hotel: Abwechslungsreiche Auszeit vom Alltag

Im Frühstücksraum stärken sich die Gäste nach einer erholsamen
Nacht am abwechslungsreichen Buffet. Wer lieber aktiv in den Tag starten möchte, kann dem Fitnessraum einen Besuch abstatten. Auch rund um das Steig-Alm Hotel warten zahlreiche Aktivitäten. Nur wenige Meter entfernt liegt der Wildpark Bad Marienberg, im benachbarten Kletterpark geht es hoch hinaus. Auf dem Westerwald-Steig, der Route zum Stöffelpark oder einem der zahlreichen Wander- und Radwege kommen Naturliebhaber auf ihre Kosten. Für eine entspannte Runde auf dem Green stehen im Umkreis zwei Golfplätze zur Verfügung. Wenn sich nach einem ereignisreichen Tag der kleine oder große Hunger meldet, verspricht das ebenfalls im alpenländischen Stil eingerichtete Steig-Alm Restaurant direkt nebenan schmackhafte Genussmomente.

Steig-Alm Hotel: Grüne Gemütlichkeit

Das Thema Nachhaltigkeit zog sich wie ein roter Faden durch alle Bauphasen des Hotelkomplexes. Installiert wurden eine umweltfreundliche Pelletheizung und durchdachte Frischwassertechnik. Eine Photovoltaikanlage produziert Ökostrom zur Eigennutzung. Ein Teil des Daches wurde begrünt. Die Pflanzen speichern Wasser, filtern die Luft, gleichen Temperaturunterschiede aus und dienen wie die Blumenwiese vor dem Hotel als wichtiger Lebensraum für Bienen und andere Insekten.

Steig-Alm Hotel
> 22 barrierefreie Zimmer mit Balkon (EZ/DZ, Familien, Hochzeitspaare, Rollstuhlfahrer)
> 24-Stunden-Check-In
> Frühstücksraum
> Konferenzraum
> kostenloses WLAN 
> Ruheraum und Fitnessraum 
> Ladesäulen für Elektroautos 


ÜBER BERGE BAU
Der Generalunternehmer Berge-Bau ist eines der erfahrensten Bauunternehmen in der Region. Das Wittgensteiner Unternehmen lebt das Thema Handwerk mit Leib und Seele. Der Hochbau zählt seit mehr als 140 Jahren zum täglichen Geschäft. 

BERGE-BAU GmbH & Co. KG
Leimstruther Weg 7-9, 57339 Erndtebrück-Leimstruth
Telefon 02753 5949-0, E-Mail info@berge-bau.de
www.berge-bau.de


02661 5810
info@steig-alm.de