Anzeigen / Aufmacherfoto: Sina Fröhlich

Wir sind wieder gerne für Sie da!

Siegen-Wittgenstein und die angrenzenden Regionen locken mit unverfälschten Naturerlebnissen, vielseitigen Aktivitäten sowie abwechslungsreichen Gastro- und Hotelleriekonzepten. Statt das Freizeitglück in diesem Sommer in der Ferne zu suchen, richten wir den Fokus auf die Ausflugsadressen vor der eigenen Haustür – erholsame Entspannung, herzliche Gastfreundschaft und schmackhafte Genussmomente inklusive.

Kommen Sie vorbei!

Genießen Sie tolle gastronomische Erlebnisse an den schönsten Plätzen der Region!

Hotel Siegboot, Siegen-Eiserfeld
Tommis Restaurant, Siegen-Eiserfeld
früh bis spät, Siegen-Unterstadt
Restaurant Bar, Siegen-Oberstadt
Wirtshaus Schloss Stüberl, Siegen-Oberstadt
Café Feines, Siegen-Oberstadt
Gusto Puro, Siegen-Oberstadt
Steakhaus El Rancho, Siegen-Oberstadt
Ristorante Pane e Vino, Siegen-Unterstadt
METRO Siegen, Siegen-Unterstadt
Landhaus Wildfein, Wilnsdorf
Genusswerkstatt, Haiger (Eventlocation)

TOP-TIPP: SIEGEN

Der 2,3 Hektar große Schlosspark in Siegen lockt zu einem herrlichen Sommerspaziergang, während das Siegerlandmuseum im Oberen Schloss zu einer Reise in die Kunstwelt und Regionalgeschichte einlädt. Im Rubenssaal können acht Original-Gemäldes des barocken Malers betrachtet werden.

Mehr Infos: www.siegen-wittgenstein.info

© Klaus-Peter Kappest, Touristikverband Siegerland-Wittgenstein e.V.

Keiler House und Netphen Events, Netphen
franco Ristorante und Pizzeria Riviera, Dreis-Tiefenbach
Restaurant Landhaus Heinrichshöh, Brauersdorf
Ersteklasse Burger, Hilchenbach
Hotel Restaurant Ginsberger Heide, Lützel Giller)
DER STAHLBERG & Stahlbergs Hübbelbar, Hilchenbach-Müsen
Bardolino, Hilchenbach-Dahlbruch
Restaurant und Bar Fünf10, Kreuztal
Kutscherhaus, Kreuztal
La Bota – Weine, Kreuztal
Hotel zur Altstadt, Freudenberg

TOP-TIPP: SAUERLAND

Die alte Fischbauchbrücke über der Lenne in Plettenberg: Radfahren im Sauerland ist ein echtes Erlebnis, denn die Region besticht mit ihrer schwingenden Landschaft, den idyllischen Seen und ist durch die zahlreichen Tourenradwege auch wunderbar mit dem Rad zu erkunden.

Mehr Infos: www.sauerland.com/radfahren

© Sauerland-Tourismus/ Paul Masukowitz

Schwarzenauer Mühle, Bad Berleburg
Hotel Restaurant Forellenhof, Bad Berleburg-Wingeshausen
Landhotel Doerr, Bad Laasphe-Feudingen
Bootshaus am Biggesee, Olpe
Romantik- und Wellnesshotel Deimann, Schmallenberg
Birdie Lounge, Wenden (Golfclub Siegen-Olpe)
Landhaus Wacker, Wenden

TOP-TIPP: WESTERWALD

Hedwigsturm in Bad Marienberg: Direkt am Westerwald-Steig und Wildpark gelegen, ist der 18 Meter hohe Turm ein echter Höhepunkt für einen fantastischen Ausblick weit über den Westerwald. Eintritt frei – ebenso wie im nahegelegenen Wildpark.

Mehr Infos: www.badmarienberg.de

© Dominik Ketz

Almbeach, Schmallenberg
Skihütte Schanze, Schmallenberg
Hotel Restaurant Breidenbacher Hof, Betzdorf
Gasthof Koch, Daaden
Steig-Alm Hotel & Restaurant, Bad Marienberg
Gutshof und Steakhouse, Herborn
kleinHOTEL, Biedenkopf