Anzeige

Die neu gestaltete Hennche-Filiale im Stammhaus in Eiserfeld.

Hennche’s Stadtmetzgerei

Neueröffnung des Siegener Stammhauses nach Renovierung 

Das Stammhaus von Hennches Stadtmetzgerei in Siegen-Eiserfeld hat Ende Juni nach umfangreicher Renovierung in neuem Glanz wiedereröffnet. Der traditionelle Laden an der Eiserntalstraße zeigt sich mit einer hochwertigen und modernen Ausstattung. 

Die Entscheidung, auch diesen Standort neu zu gestalten, ist Geschäftsführer Klaus Bräuer nicht schwergefallen. Neben der Filiale am Kreisel in Eiserfeld, die mit einem großen Imbissbereich punkten kann, hat auch die Weiterbetreibung des Stammgeschäfts mit seiner langjährigen zufriedenen Kundschaft seine Berechtigung. 

Die bekannt guten Wurstwaren im Zusammenspiel mit dem hochwertigen Rind- und Schweinefleisch machen die Metzgerei Hennche immer wieder zu einer beliebten Anlaufstelle für anspruchsvolle Kunden. Diese honorieren auch die ständige Suche nach regionalen Lieferanten, die sich mit ganzem Herzen dem Tierwohl verschrieben haben. Neben den Bauern Ralf Jung aus Wilnsdorf und Heiner Korte aus Menden konnten für das Geflügel-Sortiment die Erzeuger der KIKOK-Hähnchen und der Phina-Puten als Zulieferer für die Hennche-Filialen gewonnen werden. 

Das Hennche-Team sucht immer wieder neue Ideen, um die Käufer mit erstklassigen Waren zu versorgen. So gibt es z. B. hier in Eiserfeld den neuen Reifekühlschrank für hochwertiges Dry-Aged-Rindfleisch, das ebenfalls von regionalen Tieren stammt. 

Im letzten Jahr trotzte der Laden noch der langwierigen Straßenbaustelle direkt vor der Tür. Dieses Jahr machen ihm die Einschränkungen durch die Corona-Pandemie wie auch anderen Unternehmen ziemlich zu schaffen. Aus diesem Grund ist das Signal, das von der Neueröffnung ausgeht, ein positives. Es gibt die Zuversicht, dass auch große und kleine Krisen letztendlich zu einem guten Ende führen können. Solche Aktivitäten von regionalen Händlern sind in dieser Zeit enorm wichtig – auch, um anderen Mut zu machen, Neues zu versuchen. 

Metzgerei Hennche bei Facebook


Telefon 0271 359870
info@hennche.de