Sparkasse Siegen – Top Blog


Durch ein starkes Wachstumsjahr bleibt die Sparkasse Siegen für 2021 sehr stabil aufgestellt. Archiv-Foto des Vorstands (v.l.n.r.): Günter Zimmermann, Wilfried Groos, Burkhard Braach, Dr. Nadine Uebe-Emden und Tillmann Reusch. 

Modernes Banking mit traditionellen Werten

Sparkasse Siegen: Anspruchsvolles Wachstumsjahr 2020

Stabilität und Flexibilität sind in Krisenzeiten von unschätzbarem Wert. Die Sparkasse Siegen hat ihren Auftrag als regionaler Anker von Beginn der Pandemie an sehr ernst genommen. Die Erreichbarkeit am Telefon im Kundenservicecenter wurde verdoppelt, ein lückenloses Hygienekonzept in den stationären Filialen umgesetzt und der digitale Weg über die Internet-Filiale und die Videoberatung ausgebaut. Die Prдmisse: Als starker Partner fьr die heimische Wirtschaft und die Menschen vor Ort da sein.

Mehr als jeder zweite Einwohner im Geschäftsgebiet Siegen, Freudenberg, Hilchenbach, Kreuztal, Netphen und Wilnsdorf hat seine Hauptbankverbindung bei der Sparkasse Siegen. Fьr 56 Prozent aller Firmen vor Ort ist sie die Hausbank; 67 Prozent aller heimischen Unternehmen haben eine Bankverbindung zur Sparkasse Siegen. Das zeigt: Die Beziehung mit der Region ist stark verflochten; der Versorgungsauftrag als systemrelevanter Bereich sehr hoch. 

Pandemiebedingt gab es 2020 einen gesteigerten persönlichen Gesprächs- und Beratungsbedarf. „Wir haben uns aktiv bei Unternehmen und Privatkunden nach ihrer Situation erkundigt und nachgefragt, was wir fьr sie tun können“, erläutert Wilfried Groos, Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Siegen. „So konnten wir frühzeitig helfen und die Unterstützung geben, die gebraucht wurde.“

Persönlich. Digital. Nah.

Neben 8 Mio. Aufrufen der Internet-Filiale sowie Präsenzterminen in den Beratungscentern verzeichnete auch das hauseigene telefonische Kundenservicecenter einen immensen Anstieg der Anruferzahlen; in der Spitze waren es bis zu 41.000 Anrufe pro Monat. „Trotz dieses großen Ansturms konnten wir die gute Qualität halten und blieben fьr unsere Kunden schnell und zuverlässig erreichbar“, resümiert Vorstandsmitglied Tillmann Reusch. Fьr den hervorragenden Hotline-Service wurde das Kundenservicecenter der Sparkasse Siegen 2020 ausgezeichnet und landete unter den Top 8 aller Sparkassen in Deutschland.

Auch das 2019 eröffnete Gründerwerk der Sparkasse Siegen und der Siegerlandfonds trafen mehr denn je den Puls der Zeit und waren für über 200 unterschiedliche Gründungsvorhaben erste Anlaufstelle. „Die Nдhe und der direkte Zugang zu den Gründungsberatern und der Gründerinitiative Startpunkt57 kommt an“, freut sich Vorstandsmitglied Burkhard Braach. „Unkompliziert mit Gründern in Kontakt zu treten ist wichtig. Denn der Gründergeist ist ungebrochen. Keine dieser Ideen darf in der Krise verloren gehen – was heute im Kleinen beginnt, kann morgen die Zukunft der Region mitgestalten.“

Online-Services immer beliebter

Treiber war die Corona-Pandemie ebenfalls bei sämtlichen Themen der Digitalisierung. Fast 70 Prozent aller Konten bei der Sparkasse Siegen sind mittlerweile fьr das Online-Banking freigeschaltet – mehr als im bundesdeutschen Durchschnitt. Neben einem Anstieg von Onlineüberweisungen erhöhte sich auch der Anteil der bargeldlosen Bezahlvorgänge: 77,5 Mio. Mal zahlten die Kunden mit ihrer Sparkassen-Card – 30,5 Prozent häufiger als im Vorjahr. Die Betragsgrenze fьr Kontaktlos-Zahlungen ohne PIN wurde im Jahresverlauf von 25 auf 50 Euro erhöht. Als erste Sparkasse bundesweit erhielten Kundinnen und Kunden zudem eine neue Girocard mit Debit-Mastercard-Funktion, mit der im stationären Handel und im Internet gezahlt werden kann.

„2020 hat noch einmal einen Digitalisierungsschub gebracht“, weiß Günter
Zimmermann, stellvertretender Vorstandsvorsitzender. „Und unsere Kunden nutzen den schnellen, digitalen und kurzen Weg zur Sparkasse sehr gerne – denn sie wissen, trotz Distanz sitzt am anderen Ende der Leitung immer eine Mitarbeiterin oder ein Mitarbeiter, die den gewohnt guten Service und die verlässliche Beratung garantieren.“ Einen solchen Ansatz verfolgt auch die Beratungsfiliale in Hilchenbach-Dahlbruch. Hier setzt die Sparkasse Siegen aktuell ein Pilotprojekt für weitere Konzepte moderner Beratung um. Neben einem neuartigen Raumkonzept erwartet Kunden dort künftig die Unterstützung durch modernste Technik. 

Konstant arbeits- und leistungsfähig 

Dass die Sparkasse Siegen neben ihrer wirtschaftlichen Stabilität in der Lage war, innerhalb kürzester Zeit agil auf die neuen Arbeitsbedingungen zu reagieren, lag einerseits an der bereits vorhandenen technischen Infrastruktur – andererseits an der seit vielen Jahren verfolgten Personalpolitik, die eine Vereinbarkeit von Beruf und Familie in den Fokus stellt. „Gerade als die Betreuung von Kindern oder zu pflegenden Angehörigen besonders schwierig war, weil die Kita geschlossen oder der mobile Pflegedienst überlastet war, kamen uns unsere flexiblen Arbeitszeitmodelle zugute“, freut sich Dr. Nadine Uebe-Emden, stellv. Vorstandsmitglied. 

Die Aufrechterhaltung und der Ausbau der Aktivitäten für Privat- und Geschäftskunden haben insgesamt zu einem besonders starken Wachstumsjahr geführt. Im Kundengeschäftsvolumen (Summe aus Krediten, Einlagen und Wertpapierbestand) verzeichnete die Sparkasse Siegen einen Zuwachs von 372 Mio. Euro und überschritt damit erstmals die 8-Mrd.-Euro-Grenze. Das Engagement fürs Gemeinwohl in der Region lag ebenfalls erstmals in der Geschichte bei über 5  Mio. Euro. Die Spendenzuwendungen wurden unter anderem Sportvereinen, sozialen Einrichtungen und Kulturinstitutionen zur Verfügung gestellt. 1,7 Mio. Euro der Mittel stammten aus den beiden sparkasseneigenen Stiftungen.

Geldanlage in der Krise überdenken

Nur das Nullzinsumfeld wirkt sich weiterhin negativ aus. „Es klingt paradox – wir freuen uns natürlich über jeden Kunden, der uns sein Geld anvertraut“, bemerkt Wilfried Groos. „Doch wir raten dazu, momentan nicht benötigte liquide Mittel nicht einfach auf dem Konto ruhen zu lassen, sondern sinnvoll als Vermögensaufbau für die eigene Altersvorsorge einzusetzen – sei es in Form einer Immobilie oder als Kapitalanlage in Aktien und Wertpapiere.“ 


Kontakt
Morleystraße 2, 57072 Siegen
Telefon 0271 596111
www.sparkasse-siegen.de